Her love of the visual arts sharpens her eye for detail.

Dr. Anja Böckmann
Rechtsanwältin | Specialist for labor law | Partner at LOH Rechtsanwälte

Dr. Anja Böckmann has been an attorney-at-law since 1997 and a partner in our firm since 2002. She counsels and represents our clients in labor and commercial agency law. In addition, Dr. Böckmann is in charge of family law matters in our firm.

Dr. Anja Böckmann is a member of the Specialist Attorneys Committee for Labor Law at the Berlin Bar Association.

Before joining LOH Rechtsanwälte, Anja Böckmann completed her legal training in Berlin and New York.

Dr. Anja Böckmann serves as a volunteer on the Board of Directors of Freunde der Nationalgalerie e.V.

Secretariat: Cathleen Arlt
Expertise
CV
  • Born in Hamburg in 1968
  • Studied at FU Berlin and LMU Munich
  • 1994 to 1996 Legal training in Berlin and New York
  • 1997 to 2000 Attorney-at-law at Schön Nolte Finkelnburg & Clemm, Berlin
  • 2000 Awarded doctorate of law (Dr. iur.)
  • Since 2000 Attorney-at-law; since 2002, partner at LVHM*/LOH Rechtsanwälte

 

Languages: German, English

* LVHM: Loh von Hülsen Michael
Lectures/Publications
  • Die rechtliche Problematik von HIV und Aids in öffentlichen Schulen, (Dissertation), Berlin, 2001

News


Labor law BY Dr. Anja Böckmann
Labor law BY Dr. Anja Böckmann
BAG: Arbeitnehmer muss im Annahmeverzugsrechtsstreit Auskunft über Vermittlungsangebote der Bundesagentur für Arbeit erteilen (Urteil vom 27. Mai 2020 – 5 AZR 387/19)
Corona Videokonferenzen von Betriebsräten werden erlaubt – Regierung plant weitere (befristete) Gesetzesänderungen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts
Kündigungsschutzprozesse können sich über Monate, in Einzelfällen sogar Jahre hinziehen. Verliert der Arbeitgeber in letzter Instanz und steht damit die Unwirksamkeit der Kündigung fest, muss...
Die Mühlen der Gesetzgebung mahlen langsam. Gesetze sollen durchdacht und mit allen Interessengruppen abgestimmt sein. Das dauert und manchmal passiert jahrelang nichts, selbst wenn –...


Labor law BY Dr. Anja Böckmann
Labor law BY Dr. Anja Böckmann
Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser
Ein Drink im Homeoffice kann gefährlich sein
Führt eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshof zur Wiedereinführung der Stechuhr? Der Europäische Gerichtshof hat zum wiederholten Mal ein Zeichen gesetzt und Arbeitnehmerrecht gestärkt. Das mediale...
Die Arbeitswelt 4.0 verändert unser aller Leben. Während Desk-Sharing und Co-Working-Spaces noch in den Kinderschuhen stecken, hält das Homeoffice immer stärker Einzug in den Arbeitsalltag....


Labor law BY Dr. Anja Böckmann
Labor law BY Dr. Anja Böckmann
Arbeitszeugnisse – sind sie das Papier noch wert?
Von Vollzeit in Teilzeit und zurück?
Das Gesetz gibt dem Arbeitnehmer mit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses einen Zeugnisanspruch (§ 109 GewO). Auch im laufenden Arbeitsverhältnis kann ein Arbeitnehmer aus begründetem Anlass...
Dies ist nun der zweite Beitrag unserer kleinen Reihe „Arbeitsrecht im Koalitionsvertrag“. Unbestritten ist eine der möglichen Ursachen der unterschiedlichen Bezahlung von Männern und Frauen...

Labor law BY Dr. Anja Böckmann
BAG: Arbeitnehmer muss im Annahmeverzugsrechtsstreit Auskunft über Vermittlungsangebote der Bundesagentur für Arbeit erteilen (Urteil vom 27. Mai 2020 – 5 AZR 387/19)
Kündigungsschutzprozesse können sich über Monate, in Einzelfällen sogar Jahre hinziehen. Verliert der Arbeitgeber in letzter Instanz und steht damit die Unwirksamkeit der Kündigung fest, muss...

Labor law BY Dr. Anja Böckmann
Corona Videokonferenzen von Betriebsräten werden erlaubt – Regierung plant weitere (befristete) Gesetzesänderungen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts
Die Mühlen der Gesetzgebung mahlen langsam. Gesetze sollen durchdacht und mit allen Interessengruppen abgestimmt sein. Das dauert und manchmal passiert jahrelang nichts, selbst wenn –...

Labor law BY Dr. Anja Böckmann
Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser
Führt eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshof zur Wiedereinführung der Stechuhr? Der Europäische Gerichtshof hat zum wiederholten Mal ein Zeichen gesetzt und Arbeitnehmerrecht gestärkt. Das mediale...

Labor law BY Dr. Anja Böckmann
Ein Drink im Homeoffice kann gefährlich sein
Die Arbeitswelt 4.0 verändert unser aller Leben. Während Desk-Sharing und Co-Working-Spaces noch in den Kinderschuhen stecken, hält das Homeoffice immer stärker Einzug in den Arbeitsalltag....

Labor law BY Dr. Anja Böckmann
Arbeitszeugnisse – sind sie das Papier noch wert?
Das Gesetz gibt dem Arbeitnehmer mit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses einen Zeugnisanspruch (§ 109 GewO). Auch im laufenden Arbeitsverhältnis kann ein Arbeitnehmer aus begründetem Anlass...

Labor law BY Dr. Anja Böckmann
Von Vollzeit in Teilzeit und zurück?
Dies ist nun der zweite Beitrag unserer kleinen Reihe „Arbeitsrecht im Koalitionsvertrag“. Unbestritten ist eine der möglichen Ursachen der unterschiedlichen Bezahlung von Männern und Frauen...