SEMINAR ZU AKTUELLEN FRAGEN IM ERSCHLIEßUNGSBEITRAGSRECHT UND STRAßENBAUBEITRAGSRECHT (BRANDENBURG) AM 11. APRIL 2018 IN BERLIN

Am 11. April 2018 findet ein Seminar zu aktuellen Fragen des Erschließungs- und Straßenbaubeitragsrechts statt, auf dem u.a. Rechtsanwalt Dr. Ulrich Becker referiert. Gegenstand seines Referates sind Fragen zur

-          Verjährung von Beitragsforderungen
-          Verteilung der Kosten der Straßenentwässerung

Thema des Seminars werden – wie in den vergangenen Jahren – auch aktuelle beitragsrechtliche Entscheidungen der Brandenburgischen Verwaltungsgerichte (so etwa VG Cottbus, Urt. vom 19.Okotber 2017 – 3 K 414/11 – zur Vollgeschossstaffelung in Erschließungsbeitragssatzungen) und des OVG Berlin-Brandenburg sein.

Das Seminar veranstaltet der vhw. Es findet im Hotel Steglitz International, Schloßstraße/Albrechtstraße 2, 12165 Berlin in der Zeit von 9:30 Uhr bis 16 Uhr statt.

Anmeldungen und genauere Angaben zum Programm unter www.vhw.de.

KONTAKT

Büro Berlin

Telefon: +49 (0) 30 850 700-0
Telefax: +49 (0) 30 850 700-111
E-Mail: berlin@loh.de


Büro Frankfurt/Main

Telefon: +49 (0) 69 34 87 99 69 0
Telefax: +49 (0) 69 34 87 99 69 9
E-Mail: frankfurt@loh.de