MEDIENUNTERNEHMEN

Wir beraten Medienunternehmen aus verschiedenen Bereichen seit vielen Jahren, insbesondere öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten.

Zu unseren Kernkompetenzen zählt das klassische Presserecht. Mit den Landespressegesetzen sind wir ebenso vertraut wie mit den Staatsverträgen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Wir übernehmen die Verteidigung gegen presserechtliche Ansprüche und setzen für Journalisten Auskunftsansprüche gegenüber Behörden durch. Daneben sind wir auch in anderen Bereichen des Medienrechts tätig, greifen sitzungspolizeiliche Verfügungen an, mit denen die Prozessberichterstattung eingeschränkt wird, und sind mit den Voraussetzungen des zulassungspflichtigen Rundfunks vertraut.  

Im Arbeitsrecht sind wir mit den Besonderheiten im Medienbereich vertraut, insbesondere mit den Auswirkungen der Rundfunk-und Pressefreiheit bei der Abgrenzung zwischen freien Mitarbeitern und Arbeitnehmern sowie im bei der Einschränkung der Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei so genannten Tendenzbetrieben.

 

 

ANSPRECHPARTNER

Dr. Cornelius Renner

Rechtsanwalt
Weitere Informationen...

Dr. Anja Böckmann

Rechtsanwältin
Weitere Informationen...

Dr. Ernesto Loh

Rechtsanwalt und Notar a.D.
Weitere Informationen...

Dr. René Weißflog

Rechtsanwalt und Notar
Weitere Informationen...

Dr. Alexander Wiencke

Rechtsanwalt und Notar
Weitere Informationen...

NEWS