ERNEUERBARE ENERGIEN

Windenergieanlagenbetreiber, Betreiber von Photovoltaik-Freiflächenanlagen, Projektentwickler und Vorhabenträger beraten wir bei der Schaffung der erforderlichen bauplanungsrechtlichen Grundlagen, Planungsbüros und Kommunen unterstützen wir bei der Abwägung und Vorbereitung der notwendigen Beschlussvorlagen. Wir entwerfen städtebauliche Verträge, begleiten bau- und immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren und stimmen uns mit Behörden ab. Soweit erforderlich, verteidigen wir die Planung und Genehmigung vor Gericht.Bei der Ausweisung von Windeignungsgebieten unterstützen wir Windenergieanlagenbetreiber, Projektentwickler und Vorhabenträger, Gemeinden und Regionale Planungsgemeinschaften und -verbände in mehreren Bundesländern. Wir haben Erfahrung bei der Planung und Errichtung von Photovoltaikfreiflächenanlagen, auch auf “schwierigen” Flächen. Unter anderem hat Dr. Reni Maltschew auf Seiten der Stadt die Errichtung des Solarkraftwerks Templin-Groß Dölln – mit 214 ha und 128 MW Leistung eines der derzeit größten in Europa – rechtlich begleitet.Dr. Matthias Blessing berät Projektentwickler und Kommunen in dem für die Windenergie maßgeblichen Bau-, Planungs- und Umweltrecht. Er besitzt als Autor der Handbücher „Der Artenschutz im Bebauungsplanverfahren“ und „Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen“ eine herausragende Expertise in den für den Bereich der Windenergie entscheidenden Rechtsbereichen.Armin Dienst und Thorsten Bausch beraten Stadtwerke und überregional tätige Energieversorger, Netzbetreiber, Anlagenbetreiber und Dienstleister im gesamten Energierecht, insbesondere zu allen Fragen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Angefangen bei der Entgeltregulierung von Strom- und Gasnetzbetreibern, über Fragen des Messstellenbetriebs bis hin zur Förderung erneuerbarer Energien.Wir beraten unsere Mandanten bei Auseinandersetzungen mit der Bundesnetzagentur, vertreten sie gegenüber Wettbewerbern und Kunden und begleiten sie bei verschiedensten Projekten – von der Wasserkraftanlage bis zum Windpark. Daneben beraten und vertreten wir Anbieter auch in allen anderen wirtschaftsrechtlichen Belangen, bei der Gestaltung von Gesellschaftsverträgen, der Verhandlung von Contracting-Verträgen und in presserechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Auseinandersetzungen.